0

Haie in Zeiten von Erlösern

Nainoa ist sieben Jahre alt, als er von einem Ausflugsboot in den Pazifik fällt und bald von mehreren Haien umkreist wird. Alle befürchten das Schlimmste, doch der größte Hai trägt ihn sanft im offenen Maul zu seiner Mutter zurück – eine Legende ist geboren. Nainoas Familie gehört nicht zu den Reichen auf Hawaii, und als die Zuckerrohrindustrie zusammenbricht, haben sie mit finanziellen Problemen zu kämpfen. Was sie als Gunstbeweis der alten hawaiianischen Götter gedeutet haben, weicht mit der Zeit der harschen Realität. Alle drei Kinder gehen aufs amerikanische Festland, um ihren Weg zu machen. Aber die Sehnsucht nach ihrer Heimat und die magischen Kräfte, die sie dorthin zurückziehen, sind stärker …

"Ein ganz wundervolles, stellenweise fantastisch anmutendes Buch, das mich direkt nach Hawaii zurückgebracht hat", schwärmt unsere ehemalige Kollegin Lea Wehrmann 

Roman
Einband: gebundenes Buch
EAN: 9783630877051
22,00 €inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Kategorie: Belletristik